0

Ihr Warenkorb ist leer

Jakobsmuscheln mit Pancetta, romanischem Salat und gerösteten Haselnüssen

Eine Meeresbrise trifft auf Ihren Gaumen!

Zutaten für 4 Personen:

  • 12 große handgetauchte Jakobsmuscheln
  • 6 dünne Pancetta-Scheiben gehackt (Alternative: Speck oder Parmaschicken)
  • 6 frische Rosmarinzweige dünn gehackt
  • 50 g Butter
  • 1 kleiner Romana-Salat, fein geschnitten
  • 3 EL HERMES BIO Olivenöl Manaki
  • 1 EL HERMES Balsamicoessig mit Honig
  • 3 EL Haselnüsse, gehackt und auf einem Backblech für 10 Minuten geröstet
  • 2 EL frisch gehackte Petersilie
  • 3 Frühlingszwiebeln dünn gehackt
  • Saft von 1 Zitrone


Zubereitung:

Butter und 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei großer Hitze schmelzen. Pancetta und Rosmarin dazugeben und 2 Minuten kochen, bis sie golden und die Pancetta knusprig und gekocht ist. Die Jakobsmuscheln und Frühlingszwiebeln dazugeben, ca. 1-2 Min. auf jeder Seite anbraten und die Pfanne immer wieder wenden. Saft der Zitrone in der letzten Minute in die Pfanne geben.

In einer Schüssel den Romana-Salat mit unserem HERMES BIO Olivenöl marinieren, Balsamico-Essig, Haselnüsse und etwas Würze hinzufügen.

Löffel den Salat auf 4 Teller (oder Jakobsmuschelschalen) und mit den Jakobsmuscheln und dem Pfannensaft garnieren. Mit gehackten Petersilienblättern bestreuen.


Wir wünschen einen guten Appetit!